Teile mit mir die Leidenschaft für Vinyasa Yoga

Ich möchte in meiner Yogaschule Yoga als ganzheitliches System unterrichten, leben, was ich lehre und authentisch sein.

Yogaschule mit Tim Reichenbach

Warum Vinyasa Yoga in meiner Yogaschule?

Oft werden Asanas, also Yoga Stellungen, statisch geübt. Wenn aber nur statische Haltungen geübt werden, kann sich das volle Potenzial der Asanas nicht entfalten. Deshalb baue ich in meiner Yogaschule die Klassen mit einem Vinyasa Krama auf. Vinyasa bedeutet ein sich verbindender Mechanismus, und Krama bedeutet „der Prozess“. Mit Prozess ist die Abfolge von Veränderungen gemeint die von Augenblick zu Augenblick geschehen. Vinyasa Krama steht für die Abfolge von Veränderungen, die mit einer auf einem Punkt ausgerichteten Absicht unternommen werden, ohne ins Schwanken zu geraten.
Die Asanas werden zu einer Sequenz zusammengefügt und mit der Atmung synchronisiert wodurch eine Art Tanz von Position zu Position entsteht. Durch die Fliessenden Bewegungen können wir Blockaden in unserem Körper und in unserem Leben lösen und gelassen, glücklich und in Harmonie mit der Natur und allen Lebewesen durch unser Leben gehen.

Mehr zu meinem Yoga Stil liest du hier.

Dies&Das

Kursangebot Yogaschule

1h: CHF 22.- / 1h 30min.: CHF 25.- / 10er Abo: CHF 200.- (3 Monate gültig) / Probe Abo: CHF 50.- (3 Klassen, 1 Monat gültig) / Probe Klasse: CHF 22.-/25.-  

(Diese Preise gelten für Lektionen im MOVE, Juravorstadt 11, Biel)

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
09:00 - 10:00
Yoga mit Tim
Im CTS Biel (Kongresshaus)
09:00 - 09:55
Stil: Power Yoga
Yoga mit Tim
Im MDC Neuchâtel https://www.melinda-dance-center.ch
09:15 - 10:15
Stil: Power Yoga
Yoga mit Tim
Im MOVE Juravorstadt 11, 2502 Biel
09:00 - 10:00
Stil: Vinyasa Yoga
Yoga mit Tim
MOVE Juravorstadt 11, 2502 Biel
09:00 - 10:00
Stil: Vinyasa Yoga
Yoga mit Tim
Im CTS Biel (Kongresshaus)
09:00 - 09:55
Stil: Power Yoga
10:00 - 11:00
12:00 - 13:00
Yoga mit Tim
Im MOVE Juravorstadt 11, 2502 Biel
12:00 - 13:00
Stil: Vinyasa Yoga
Yoga mit Tim
Let's Go Fitness Fitnesszentrum Gurzelenstrasse 31
12:15 - 13:15
Stil: Power Yoga
Yoga mit Tim
Yoga Market, Münstergasse 70, 3011 Bern
12:00 - 13:15
Stil: Vinyasa Yoga, Long and Strong
13:00 - 14:00
18:00 - 19:00
Yoga mit Tim
MOVE Juravorstadt 11, 2502 Biel
18:00 - 19:00
Stil: Vinyasa Yoga
19:00 - 20:00
Yoga mit Tim
Start wieder ab 6. März 2017 - MOVE Juravorstadt 11, 2502 Biel
19:15 - 20:45
Stil: Vinyasa
Yoga mit TimStart wieder ab 6. März 2017
Yoga mit Tim
Im MOVE Juravorstadt 11, 2502 Biel
19:30 - 21:00
Stil: Vinyasa Yoga
Yoga mit Tim
MOVE Juravorstadt 11, 2502 Biel
19:15 - 20:45
Stil: Vinyasa Yoga
Yoga mit Tim
Im MDC Neuchâtel https://www.melinda-dance-center.ch
19:30 - 20:30
Stil: Power Yoga
20:00 - 21:00

Montag

  • Yoga mit Tim Im CTS Biel (Kongresshaus)Stil: Power Yoga
    09:00 - 09:55
  • Yoga mit Tim Start wieder ab 6. März 2017 - MOVE Juravorstadt 11, 2502 BielStil: Vinyasa
    19:15 - 20:45

Dienstag

  • Yoga mit Tim Im MDC Neuchâtel https://www.melinda-dance-center.chStil: Power Yoga
    09:15 - 10:15
  • Yoga mit Tim Im MOVE Juravorstadt 11, 2502 BielStil: Vinyasa Yoga
    12:00 - 13:00
  • Yoga mit Tim Im MOVE Juravorstadt 11, 2502 BielStil: Vinyasa Yoga
    19:30 - 21:00

Mittwoch

  • Yoga mit Tim Im MOVE Juravorstadt 11, 2502 BielStil: Vinyasa Yoga
    09:00 - 10:00
  • Yoga mit Tim MOVE Juravorstadt 11, 2502 BielStil: Vinyasa Yoga
    18:00 - 19:00
  • Yoga mit Tim MOVE Juravorstadt 11, 2502 BielStil: Vinyasa Yoga
    19:15 - 20:45

Donnerstag

  • Yoga mit Tim MOVE Juravorstadt 11, 2502 BielStil: Vinyasa Yoga
    09:00 - 10:00

Freitag

  • Yoga mit Tim Im CTS Biel (Kongresshaus)Stil: Power Yoga
    09:00 - 09:55
  • Yoga mit Tim Let's Go Fitness Fitnesszentrum Gurzelenstrasse 31Stil: Power Yoga
    12:15 - 13:15
  • Yoga mit Tim Im MDC Neuchâtel https://www.melinda-dance-center.chStil: Power Yoga
    19:30 - 20:30

Samstag

  • Yoga mit Tim Yoga Market, Münstergasse 70, 3011 BernStil: Vinyasa Yoga, Long and Strong
    12:00 - 13:15
No events available!

Fliessende Bewegungen lösen Blockaden im Körper.

Ich lebe, was ich lehre

Mein Ziel ist es, in meiner Yogaschule Yoga als ein ganzheitliches System zu unterrichten, zu leben was ich lehre und authentisch zu sein. Wenn ich so darüber nachdenke, zeichnete sich mein Weg zum Yoga schon früh ab.

Ich wuchs in eine Familie hinein, in der Kreativität, Bewegung und Spiritualität zuhause sind. Bereits mit fünf Jahren begann ich zu tanzen und beobachtete meine Mutter fasziniert beim Meditieren. Mit 15 bekam ich zu Weihnachten eine CD mit Meditationsmusik und ein Yoga-Büchlein mit 20 Asanas geschenkt. Das sollte der Beginn meiner Yoga Reise sein. Zwei Jahre lang übte ich diese 20 Asanas oft stundenlang, zurückgezogen in meinem Zimmer. Ich war zu schüchtern, um Yogastunden zu besuchen.

Tiefere Verbindung zum Körper

Durch die Asanapraxis begann ich eine noch tiefere Verbindung zu meinem Körper und meiner Umwelt zu spüren. Eines Tages nahm mich eine Freundin meiner Mutter zu einer Yogastunde mit. Seitdem gibt es kein Zurück mehr. Ich begann Ashtanga und Iyengar Yoga zu üben und später dann Prana Vinyasa flow und Jivamukti Yoga. Von den letzteren zwei Stilen bin ich auch heute noch sehr inspiriert. Das macht sich auch in meinen Stunden bemerkbar. Mit 17 war für mich klar, dass ich Yogalehrer werden will.

Nach einer Lehre als Detailhandelsfachmann war ich bereit, meinen Traum zu leben. Er brachte mich Ende 2014 für drei Monate nach Maui, wo ich eine Yoga Lehrerausbildung mit Karin Kuhn und Nadia Toraman absolvierte. Und nun freue ich mich, wenn ihr in meiner Yogaschule auch mal spontan vorbeikommt und reinschnuppert.

Lokah Samastah sukhino Bavantu – Mögen alle Wesen auf allen Planeten glücklich und frei sein. Mögen alle meine Worte, Gedanken und Taten in irgend einer Weise zu dem Glück Aller beitragen.
Tim

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine e-Mail (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht/Anmeldung